zurück zur Übersicht

+++ 28.09.2017 Landeskongress Süd 26.10.17 - Programm +++

Die Teilnehmer erwarten eine ganze Reihe interessanter Vorträge:

Die Rolle der Zeitarbeit im Arbeitsmarkt nach der Bundestagswahl. Welche Perspektiven haben unsere Geschäftsmodelle? 
von Christian Baumann
iGZ-Bundesvorsitzender und Landesbeauftragter in Hamburg 
 

Braucht die neue Arbeitswelt mehr Flexibilität? 
von Dr. Thomas Sattelberger
ZukunftsAllianz Arbeit & Gesellschaft
ehemaliger Telekom-Personalvorstand und Arbeitsdirektor

Perspektiven der Bayerischen Wirtschaft 
von Alfred Gaffal
Präsident der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. 

Arbeits- und Fachkräfte gewinnen: Wie tickt die junge Generation? Worauf sich die Zeitarbeit dringend einrichten muss! 
von Prof. Dr. Christian Scholz
Universität des Saarlandes, Lehrstuhl für Organisation

Personal- und Informationsmanagement Digitalisierung: Hype oder Herausforderung? 
von Markus Blume 
MdL, stv. Generalsekretär CSU Landesleitung (angefragt)

Tarifliche Antworten auf die AÜG-Reform – TV BZ und TV LeiZ 
von Dr. Martin Dreyer
stellv. Geschäftsführer iGZ

Die AÜG-Reform: Ihre häufigsten Fragen – Unsere Antworten 
von Stefan Sudmann
Leiter iGZ-Abteilung Arbeits- und Tarifrecht


Ergänzt wird das Programm duch drei Fachforen

Forum 1: Lobbyarbeit in den Wahlkreisen – Kontakte knüpfen für die Zeitarbeit 
oder 
Forum 2: Die EU-DSGVO kommt: Warum die Datenschutzverordnung jeden trifft und wie Sie sich darauf vorbereiten können
oder 
Forum 3: Digitalisierung und Zielgruppenorientierung – Trends im Recruiting 


Auf der angegliederten Fachmesse für Zeitarbeit informieren die Aussteller über neue Entwicklungen rund um das Thema.

Sie haben Fragen zu der Veranstaltung?
Frau Sabine Frank, IGZ Regionalkreisleiterin informiert Sie gerne unter Tel 089/23 23 647-0